~Adieu Papierliste~

Veröffentlicht auf von p.

Noch 97 Tage.

Nachdem das Blinken auf meinem Monitor immer dringender wurde und die Seite meiner Kasse fast durchdrehte, nur um mich darauf hinzuweisen, dass meine alte TAN - Liste ab dem zwanzigsten nicht mehr funktionieren würde, habe ich mich dann doch mal dazu durchgerungen, auf die neueste Technik umzusteigen. Irgendwie schiebe ich sowas immer gerne vor mir her - warum soll ich etwas ändern, was so auch ganz gut funktioniert? Warum muss es mit immer mehr Technik sein? Was spricht gegen eine Papierliste? chiptan

Aber gut, da ich keine andere Möglichkeit habe, ausser natürlich wieder den guten alten Überweisungsschein in der Bank abzugeben, was aufgrund des Zeitaufwands aber keine Alternative ist, habe ich mir dann gestern dieses neue, tolle Gerät abgeholt. Immerhin ist die Erstausstattung kostenlos und die weiteren Überweisungen kosten auch nichts bzw. nicht mehr als sonst.

Trotzdem finde ich's .. naja. Begeisterung ist etwas anderes. Schon alleine diese ErstEinstellung funktionierte nicht, da das Gerät die Übertragung immer wieder abgebrochen hat und ich dann irgendwann genervt diese manuelle Einstellung gemacht habe. Irgendwie unsinnig finde ich es auch, jetzt quasi zwei Mal die Kontonummer und den Betrag eingeben zu müssen .. also habe ich quasi die doppelte Chance, mich irgendwo zu vertippen. Und ich befürchte - ich kenne mich nämlich - dass das Ding irgendwie in der nächsten Zeit mehr als ein Mal verschwinden wird. Um dauerhaft gesehen bzw. beachtet zu werden, ist es nämlich zu klein.

Aber gut, wir befinden uns in der Testphase bzw. in der Eingewöhnungsphase. Vielleicht werden wir ja doch noch Freunde.

Kommentiere diesen Post

P. 01/21/2012 16:04

Hätte ich ernsthaft keine Lust zu. Mir reichen die handvoll Überweisungen im Monat, die ich damit mache. Ich find das sowas von umständlich!

Mika 01/19/2012 16:37

ach, sieh an.. dieses kleine Mistvieh liegt hier tagtäglich vor mir und ich darf damit die Geschäftskonten leerräumen. Ich *hasse* es. Ich will meine Papierliste wieder. Mach da mal so täglich bis
zu 20 Überweisungen mit, danach haste echt lahme Arme. >