~Fleißsternchen~

Veröffentlicht auf von p.

Noch 66 Tage.

Ja doch, ich war fleissig. Eindeutig. Mit Papa einkaufen gewesen, endlich das nötige Antennenkabel besorgt, die Wohnung komplett geputzt (entwickel ich doch sowas wie'n Putzfetisch?), ich war sogar motiviert genug, um bei Papa den Rasen mähen zu wollen .. aber das wollte er dann nachher doch nicht mehr - ich könnte mir ja meine Beine kaputt machen und blaue Flecke oder sowas bekommen, weil bei der Grashalmlänge der Deckel vom Rasenmäher offen bleiben müsste und mir dann die kleinen Steinchen um die Ohren fliegen. Dramatisch, wirklich. Ich hab ja sonst auch nie blaue Flecke an meinen Stampfern Modelbeinen, auch diverse Schnittwunden wegen agressiven und bissigen Rasierern sind bei mir natürlich nicht an der Tagesordnung .. Aber gut, also kein Rasen mähen, dafür habe ich dann den strahlenden Sonnenschein genutzt und habe mein Baby endlich mal wieder von Grund auf geschrubbt. Puh .. wat dreckig! Vielleicht macht eine Wagenpflege doch etwas öfter als alle fünf Monate mal Sinn .. ich sollte mir das mal überlegen.

Selbst den Balkon habe ich wieder in einen netten Zustand gebracht, so dass ich den Rest des Tages bei schwindendem Sonnenlicht draussen verbringen konnte. Irgendwann saß ich dann da mit Decke und Kerzen und leckerem Getränk .. eindeutig toll. Eigentlich sogar so toll, dass ich das heute gerne wiederholt hätte, aber ein Blick aus dem Fenster zeigt mir nicht das angekündigte tolle Wetter sondern eher so einen komischen Mix aus hellgrauen Wölkchen und Nieselregen .. sollte ich mich wirklich so verhört haben? Nagut, dann muss ich halt umplanen und mich innerhalb meiner vier Wände beschäftigen .. ist ja nicht so, dass ich nichts zu tun hätte. Das Antennenkabel will schließlich auch noch verbaut werden. Was ist eigentlich an dem Misch von Sixx und Sport1 so seltsam? Der nette Verkäufer hat mich etwas seltsam angeschaut, als ich ihm sagte, mir wäre eigentlich alles egal, hauptsache ich kann Sixx und Sport1 gucken. Beides zusammen ginge nicht ... aha? Wieso nicht? Montags Sport1 zum Aufregen und Herumschreien und Fluchen .. und den Rest der Woche Sixx, um wieder in einen kuschellähnlichen Zustand zurück zu finden. Ich finde, das passt hervorragend zusammen. Oder nicht?

Bevor ich mich an die Arbeit mache, geht's aber erst noch zu Mutti. Ich glaube, sie hat gestern irgendwas von chinesischem Essen erzählt und dass ich gerne mittags kommen könnte ... aber gerne doch!

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post