~Frohes neues Jahr~

Veröffentlicht auf von p.

*hust*

 

Jawohl, mich gibt es noch. Unkraut vergeht bekanntermaßen nicht. Außerdem sehe ich es nicht ein, wieso ich es manchen Leute mit meinem Ableben noch einfacher machen sollte. Die brauchen einfach jemanden, der ihnen Kontra gibt - also brauchen sie mich. Wie wunderbar.

Trotzdem möchte ich an dieser Stelle erstmal nur einen Neujahrsgruß loswerden. Ich hoffe, ihr seid gut in's neue Jahr gekommen, habt euch nichts vorgenommen, was ihr eh nicht einhalten könnt und habt nicht versehentlich dem tollen Typen auf der Fete neben euch / der drallen Blondine auf der Fete neben euch nach übermäßigem Alkoholgenuß auf die Hose / den Minirock gekotzt.

Meine guten Vorsätze halten sich wie immer in Grenzen. Ich werde wohl morgen nochmal meine Liste vom letzten Jahr ausbuddeln und gucken, was ich konsequent das ganze Jahr ignoriert habe.

Achja .. warum es schon wieder einen neuen blog gibt?

Nennen wir es ... Langeweile? Ach nee halt, die habe ich nicht. Dann nennen wir es einfach Eitelkeit. Diese erneute Pause von Oktober bis jetzt sieht einfach nicht schön aus. Auch wenn das in ein paar Wochen niemand mehr sieht. Ich weiß, dass sie da ist. Das ist wie ein Pickel auf dem Rücken oder so. Niemand sieht ihn, niemand braucht ihn .. aber er ist da.

Außerdem braucht Frau ja bekanntermaßen öfter mal etwas neues. Die einen kaufen sich neue Schuhe .. und da ich mit Größe 43 eh nichts finde, bastel ich eben einen neuen blog.

Kommentiere diesen Post