~Abgenabelt~

Veröffentlicht auf von p.

So. Ich hab's jetzt endlich getan und es nicht noch länger vor mir hergeschoben.

DSCN6518

Eine meiner wenigen Grünpflanzen hier war nämlich der Meinung, Mama werden zu müssen. Einerseits freue ich mich natürlich darüber, demnächst vielleicht noch ein paar solcher Wasserschlucker hier zu haben .. andererseits .. also diese Verantwortung! *schwitz* Eigentlich bin ich doch eher als Blumenmassenvernichtungswaffe bekannt (mein vertrockneter Kaktus - er ruhe in Frieden - hätte das bestätigen können).

Aber gut, meine Yuccapalme feiert nächste Woche auch schon ihren zweiten Geburtstag in meinen geheiligten Gemächern und noch geht es ihr wirklich gut. Also sie ist grün und wächst und gedeiht und verliert nur gelegentlich mal ein Blatt. Sie ist aber noch weit davon entfernt, kahl zu werden. Vielleicht habe ich den Sprung vom schwarzen Daumen zum zumindest schwarz - hellgrünem Daumen ja doch geschafft? In diesem Fall hätte mein kleiner erster Ableger ja sogar eine Überlebenschance ..  DSCN6520

Aber ich gestehe auch, ich habe bereits mit dem Notfallteam gesprochen, bestehend aus N. und meiner Mum. Beide mit einer sowas von knallgrünen Hand gesegnet, dass es mir quasi Tränen der Freude in's Gesicht pflanzt. Beide haben mir sozusagen versprochen, falls der erste kleine Knirps irgendwann lebensbedrohende Zustände erreichen sollte, sofort helfend einzugreifen um zu gucken, was man noch retten kann. Irgendwie beruhigend. Zumindest weiß ich dann auch direkt, dass ich Ableger Nummer Zwei und Drei notfallmäßig direkt nach der Geburt in die Frühchenklinik transportieren kann. Auch das ist beruhigend. Trotzdem habe ich die beiden Kleineren erstmal noch an ihrer Mutti hängen lassen. Ich möchte schließlich niemanden vernachlässigen.

Das Miniminiminiminibäumchen von N. steht ja schließlich auch noch auf der Fensterbank und wartet auf Zuwendung (und Wasser). Bisher hält er sich wirklich tapfer .. aber skeptisch bin ich trotzdem.

Naja, nach einer relativ ruhig verlaufenden Geburt steht mein Erstling jetzt in seinem neuen Zuhause und wartet auf Luft und Liebe und Wurzeln.

*tschakka* Wir schaffen das!

Veröffentlicht in ~grünlich~

Kommentiere diesen Post

p. 02/10/2011 22:05


Wachs du Luder??? Das wirkt wirklich?
Du hast eine komische Art, mit Pflanzen umzugehen :-D


anja 02/10/2011 21:50


rede mit ihr :D sag ihr "Du bist 'ne tolle Pflanze ... WACHS DU LUDER!!" ... hilft ... manchmal


p. 02/10/2011 21:46


Ich hatte da schonmal ein Exemplar von .. aber das ist mir hoffnungslos kaputt gegangen .. da musste Mutti wieder rettend eingreifen. Und das ist jetzt die gerettete Pflanze .. sie macht sich
hervorragend .. und ich hoffe, sie überlebt dieses Mal! Da hätte ich also nix gegen Unkraut ;)


anja 02/10/2011 21:03


Oh Gott... Grünlilien... das wächst bei mir wie Unkraut :/