~durchgesetzt~

Veröffentlicht auf von p.

Noch 26 Tage.

Irgendwie hat er einen Teil seines Willens dann wohl doch durchsetzen können ... Nach diversen Gesprächen mit N. und O., besonders mit Letzterem, haben wir uns irgendwie darauf geeinigt, dass er sich mit dem BigBoss auseinandersetzt und einen Betrag findet, der sowohl mich als auch den Obersten glücklich macht.

Herausgekommen ist dabei ein Plus von etwas über vierhundert Euro, was dann nachher knapp zweihundertfünfzig Euro mehr in der Tasche ausmacht. Einiges mehr .. aber dennoch so wenig, dass die lieben Kolleginnen sich nicht beschweren können.

Unter diversen Entschuldigungen muss ich jetzt nur damit leben, dass das Geld erst Anfang Mai dann ausgezahlt wird, da es für die jetzige Abrechnung schon zu spät war. Okay, selbst damit kann ich dann leben.

Zumindest sind auf die Art die Geburtstagsgeschenke für meine Lieblingseltern gesichert, die stehen jetzt im April nämlich auch schon wieder an.

Und der Rest .. wird dann halt sinnlos verprasst.

Ich könnte mir vielleicht mal wieder ein Buch kaufen ...

Veröffentlicht in ~@work~

Kommentiere diesen Post